BUWOG-Transaktion

Am 2. Oktober 2018 fand die Hauptversammlung der BUWOG in Wien statt. Vonovia hatte zuvor an die BUWOG das Verlangen gestellt, die Hauptversammlung der BUWOG möge über die Übertragung aller Aktien der Minderheitsaktionäre auf Vonovia beschließen. Die Hauptversammlung beschloss, dass die Aktien der Minderheitsaktionäre gegen Gewährung einer Barabfindung in Höhe von 29,05 € pro Stückaktie an den Hauptgesellschafter Vonovia SE übertragen werden (Squeeze-out).