Ausblick auf 2018

Die ersten Erfahrungen aus den Jahren 2016 und 2017 dienen als wichtige Erfahrungsgrundlage für die deutliche Ausweitung des Neubauvolumens in den kommenden Jahren. Nach Bochum, Bayreuth und Dortmund stehen nun unter anderem Neubauten in München, Bremen, Hamburg, Berlin und Frankfurt an. Beim Neubau setzt Vonovia auf gezielte Nachverdichtung und Dachaufstockung mit vorgefertigten Modulen und verfolgt drei Ansätze dieser modularen Bauweise über Holzhybrid, Stahlskelett und Betonfertigbau. Bedingt durch die teilweise langen Vorlaufzeiten der Planungsrecht- und Baurechtschaffung werden nicht alle Projekte einen Baubeginn auf der Baustelle in den Jahren 2018 und 2019 haben. Für 2019 planen wir Neubauten für über 1.000 Wohnungen (Neubauten und Dachgeschoßaufstockungen) anzustoßen. So befindet sich beispielsweise unser Neubauprojekt in Münster mit 20 Wohneinheiten erfolgreich in der Umsetzung. Die Baufertigstellung wird für Sommer 2018 erwartet. Ein weiteres Neubauprojekt in Essen mit voraussichtlich 65 Wohneinheiten befindet sich zurzeit in Planung. Baubeginn ist für Herbst 2018 vorgesehen. Beide Projekte werden als KfW-Effizienzhäuser 40 gemäß KfW153 umgesetzt. Außerdem führen wir auch weiterhin kontinuierlich energetische Modernisierungsmaßnahmen sowie den Einbau von neuen Heizungen in unserem Bestand durch.