Ausbildung und Personalentwicklung

Betriebliche Ausbildung: Nachwuchs aus den eigenen Reihen

In unserem Unternehmen besitzt das Thema Ausbildung einen hohen Stellenwert. Wir sind stolz darauf, dass wir unser Engagement in der Ausbildung kontinuierlich in vielfältiger Weise weiter ausbauen. Unser professionelles Ausbildungskonzept bietet die optimale Basis, damit für individuelle Herausforderungen kreative Lösungen geschaffen werden können. So bieten wir zum Beispiel für Mütter auch eine Ausbildungsmöglichkeit in Teilzeit an und unterstützen so junge Menschen bei der Erlangung beruflicher Qualifikationen.

Insgesamt beschäftigte unser Unternehmen zum 31. Dezember 2017 462 Auszubildende (31. Dezember 2016: 430) an 22 Standorten und in 14 verschiedenen Ausbildungsberufen, ergänzt um duale Studiengänge (144 kaufmännische und 318 gewerbliche Auszubildende). Hieraus ergibt sich ein Anteil der Auszubildenden an der Gesamtbelegschaft von 5,5%.

Im Berichtsjahr haben 43 kaufmännische und 23 gewerbliche Azubis ihr erstes berufliches Etappenziel erreicht, indem sie im Sommer 2017 ihre Ausbildung bei Vonovia erfolgreich beendeten.

Für die hervorragende Qualität der Ausbildung erhielt Vonovia 2016 vom GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen die Auszeichnung als vorbildliches Ausbildungsunternehmen und von Focus Money die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.

Der Deutsche Olympische Sportbund, Vertreter der Sportministerkonferenz und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages ehrten Vonovia als spitzensportfreundlicher Betrieb des Jahres 2017. Ausgezeichnet wurde das herausragende Engagement des Unternehmens, welches den Top-Athletinnen und -Athleten optimale Bedingungen bietet, um Leistungssport und berufliche Karriere miteinander verbinden zu können. Darüber hinaus erhielt Vonovia vom Wirtschaftsmagazin Capital die Auszeichnung „Beste Ausbilder Deutschlands“.

Unsere Personalentwicklungsinstrumente

Unsere Personalentwicklungsinstrumente verankern unser Leitbild im täglichen Handeln und bilden die Grundlage für kontinuierliche Weiterentwicklung. Die Personalentwicklung von Vonovia trägt dazu bei, dass Potenziale der Mitarbeiter gefördert werden. Unser Ziel ist es, Stellen möglichst mit internen Kandidaten zu besetzen. Daher spielt das Thema Talentmanagement eine wichtige Rolle. Talente werden identifiziert und entwickelt, Leistungsträger an das Unternehmen gebunden und systematische Nachfolgeplanung ermöglicht. Hierbei unterstützen unsere Personalentwicklungsinstrumente.

Gezielte Weiterbildung

Eine gezielte Weiterbildung ist zentraler Bestandteil unseres Personalmanagements. Schulungen und Qualifizierungsprogramme werden auf unsere Bedarfe und Zielsetzungen zugeschnitten. Unsere Mitarbeiter werden für ihre jetzigen oder zukünftigen Funktionen und Anforderungen qualifiziert.

Unsere hauseigene Vonovia Akademie umfasst Trainings- und Fachseminare, Führung sowie zertifizierte Qualifizierungen. Sie bietet unseren Mitarbeitern zahlreiche Möglichkeiten, sich fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln.

Im Zentrum unseres Handelns stehen unsere Kunden. Daher tragen wir auch mit unseren Weiterbildungsangeboten dazu bei, die Themen Kunden- und Dienstleistungsorientierung stets im Fokus zu haben. Hier werden beispielsweise realitätsnahe Arbeitssituationen simuliert und Kommunikationstrainings angeboten, um im Alltag noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können.

In diesem Jahr wurde der zertifizierte Lehrgang „Immobilienfachverwalter für WEG (IHK)“ speziell für Vonovia konzipiert. Im Zentrum stehen u. a. die Themen Verwaltertätigkeit, aktuelle Rechtsprechung und Kommunikation.