48 Honorare des Abschlussprüfers

Für die im Geschäftsjahr erbrachten Dienstleistungen des Konzernabschlussprüfers KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurden folgende Honorare (einschließlich Auslagen und ohne Ust.) abgerechnet:

in Mio. €

 

2016

 

2017

 

 

 

 

 

Abschlussprüfungen

 

2,4

 

3,7

Andere Bestätigungsleistungen

 

1,0

 

1,0

Steuerberatungsleistungen

 

0,1

 

0,3

Sonstige Leistungen

 

0,1

 

 

 

3,6

 

5,0

Es wurden ausschließlich Leistungen erbracht, die mit der Tätigkeit als Abschlussprüfer des Jahresabschlusses und des Konzernabschlusses der Vonovia SE vereinbar sind. Das Honorar für Abschlussprüfungsleistungen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bezieht sich auf die Prüfung des Konzernabschlusses und des Jahresabschlusses der Vonovia SE sowie verschiedener Jahresabschlussprüfungen und einer prüferischen Durchsicht eines Jahresabschlusses. Zudem erfolgten prüferische Durchsichten von Konzernzwischenabschlüssen.

Andere Bestätigungsleistungen enthalten im Rahmen von Kapitalmarkttransaktionen vorgenommene Leistungen (Erteilung von Comfort Lettern, Prüfungen von Gewinnprognosen, Verschmelzungsprüfungen, Sacheinlageprüfungen sowie Werthaltigkeitsbescheinigungen). Des Weiteren umfassen die anderen Bestätigungsleistungen prüferische Durchsichten von Überleitungsrechnungen zur Zinsschranke nach IDW PS 900, Prüfungen nach § 2 WPO zur Einhaltung von Regularien aus KfW-Darlehen, betriebswirtschaftliche Prüfungen gemäß ISAE 3000 bezüglich diverser Wohnungsfürsorgeberichte sowie die freiwilligen betriebswirtschaftlichen Prüfungen von Tax Compliance Management Systemen nach IDW PS 980.

Die Steuerberatungsleistungen wurden gegenüber der niederländischen Vonovia Finance B. V. bezüglich Verrechnungspreisen erbracht. Gesellschaften der conwert-Gruppe wurden in umsatzsteuer- und grunderwerbsteuerlichen Fragestellungen steuerlich beraten.