36 Sonstige Verbindlichkeiten

 

 

31.12.2016

 

31.12.2017

in Mio. €

 

langfristig

 

kurzfristig

 

langfristig

 

kurzfristig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erhaltene Anzahlungen

 

 

45,7

 

 

32,8

Übrige sonstige Verbindlichkeiten

 

83,3

 

57,0

 

65,3

 

80,4

 

 

83,3

 

102,7

 

65,3

 

113,2

Die erhaltenen Anzahlungen beinhalten in Höhe von 24,2 Mio. € (31.12.2016: 44,8 Mio. €) von Mietern geleistete Abschlagszahlungen auf Betriebskosten, nach der Verrechnung mit den korrespondierenden Forderungen aus Lieferungen und Leistungen.

Die übrigen sonstigen Verbindlichkeiten enthalten Kaufpreisverbindlichkeiten in Höhe von 62,6 Mio. € (31.12.2016: 76,1 Mio. €) für den Erwerb weiterer Anteile an bereits konsolidierten Gesellschaften.