Vorstand und Aufsichtsrat

Das Unternehmen wird von einem Vorstand geleitet, der die Geschäfte eigenverantwortlich führt. Zu seinen Aufgaben zählen in erster Linie die Führung des Konzerns, die Festlegung der strategischen Ausrichtung, die Planung sowie die Einrichtung, Durchführung und Überwachung eines Risikomanagements. Der Vorstand ist an das Unternehmensinteresse gebunden und verpflichtet, den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern.

Nach dem Ausscheiden von Herrn Thomas Zinnöcker Ende Januar 2016 bestand der Vorstand von Vonovia im Geschäftsjahr 2016 aus vier Personen. Jedes Vorstandsmitglied leitet sein Ressort eigenständig und informiert den Gesamtvorstand regelmäßig über wesentliche Entwicklungen. Über Angelegenheiten von besonderer Bedeutung, Grundsatzfragen der Unternehmenspolitik und die Unternehmensstrategie beschließt der Gesamtvorstand. Die Geschäftsverteilung und die Zusammenarbeit im Vorstand sind in der Geschäftsordnung für den Vorstand geregelt.

Die Mitglieder des Vorstands werden vom Aufsichtsrat bestellt. Im Vordergrund stehen jene besonderen Kenntnisse und fachlichen Fähigkeiten, die im Hinblick auf die Erfüllung der Aufgaben zu erwarten sind. Darüber hinaus liegt besonderes Augenmerk auf der Führungskompetenz und den organisatorischen bzw. sozialen Fähigkeiten.

Der Aufsichtsrat überwacht als Kontrollorgan die Geschäftsführung und unterstützt den Vorstand bei Entscheidungen von grundlegender Bedeutung. Er wird vom Vorstand regelmäßig über den Geschäftsverlauf, die Strategie sowie über potenzielle Chancen und Risiken informiert (siehe Risikomanagement: Vonovia ist stabil aufgestellt, GB 2016, Der Aufsichtsrat). 102-18, 102-19

Im Geschäftsjahr 2016 gehörten dem Aufsichtsrat zwölf von der Hauptversammlung gewählte Mitglieder an. Der Aufsichtsrat von Vonovia ist nicht mitbestimmungspflichtig. Bei der Besetzung des Aufsichtsrats sind fachliche Qualifikation und persönliche Kompetenz ausschlaggebend.

Der Aufsichtsrat kommt seinen Aufgaben im Plenum nach, soweit einzelne Angelegenheiten nicht Ausschüssen des Aufsichtsrats zugewiesen sind. Derzeit sind im Aufsichtsrat von Vonovia folgende Ausschüsse eingerichtet: Prüfungsausschuss, Finanzausschuss sowie der Präsidial- und Nominierungsausschuss. Die intensive Ausschussarbeit unterstützt den Aufsichtsrat im Hinblick auf die effektive Wahrnehmung seiner Aufgaben und eine effiziente Entscheidungsfindung. Das Thema Nachhaltigkeit wird vom Aufsichtsrat im Prüfungsausschuss begleitet. 102-22