Unser Bestand

102-7

Zum 31. Dezember 2016 hatte die Gruppe ein Immobilienportfolio bestehend aus 333.381 Wohneinheiten, 85.421 Garagen und Stellplätzen sowie 3.405 gewerblichen Einheiten. Hinzu kommen 58.969 Wohneinheiten, die im Auftrag Dritter bewirtschaftet werden. Bei den meisten Objekten im Immobilienbestand der Gruppe handelt es sich um Mehrfamilienhäuser.

In Deutschland gibt es gemäß dem letzten Zensus von 2011 23,3 Mio. Mietwohnungen (Quelle: www.gdw.de). Bezogen darauf umfasst unser Bestand in Deutschland einen Marktanteil von rund 1,4%. Große private Unternehmen, dazu zählt Vonovia, bewirtschaften 3,2 Mio. Wohnungen oder rund 14% des Wohnungsbestands. Bezogen darauf beträgt der Marktanteil von Vonovia 10,4%. Damit sind wir der führende privatwirtschaftliche Akteur am deutschen Wohnungsmarkt.

Unser Portfolio ist bundesweit verteilt, die Standorte erstrecken sich auf 660 Städte und Gemeinden. Für eine Übersicht zur regionalen Verteilung unseres Portfolios sowie zu den größten Vonovia Standorten verweisen wir auf den GB 2016, Portfoliostruktur.

Die Gesamtwohnfläche des Immobilienportfolios der Gruppe betrug zum 31. Dezember 2016 20.781.489 Quadratmeter bei einer durchschnittlichen Wohnungsgröße von rund 62 Quadratmeter. Die durchschnittliche Wohneinheit besteht aus zwei oder drei Zimmern, Küche und Bad.

Wesentliche Bestandsdaten (31.12.2016)

Zahl der Wohneinheiten

333.381

Vermietungsgrad

> 98%

der Wohneinheiten vermietet

Gesamtwohnfläche

20.781.489 m2

Leerstandsquote

2,4%

Durchschnittliche Wohnungsgröße

62 m2

Durchschnittliche monatliche Ist-Miete

6,02 € pro m2

Durchschnittliche Wohneinheit

2 bis 3

Zimmer, Küche und Bad